Fördertopf

Jedes Jahr engagieren sich SchülerInnen und LehrerInnen aufs Neue, indem sie an Blutspendeaktionen und dem Sponsorenlauf teilnehmen. Diese Aktivitäten wurden in den letzten Jahren zugunsten des Fördervereins unserer Schule durchgeführt, so dass dieser finanzielle Mittel erhielt.

2020 wurde zum dritten Mal ein Fördertopf aufgelegt, um bis zum Ende des Kalenderjahres 2020 aus diesen Geldern Klassenprojekte jeglicher Art zu unterstützen.

 

Besuch vom Lions Club Quedlinburg

Am 18.10.2018 besuchten Mitglieder des Lions Club Quedlinburg unsere Schule im Rahmen ihrer regelmäßigen Treffen. Der Lions Club ist einer der wichtigsten Unterstützer unseres Fördervereins. Aus diesem Anlass wollten wir uns natürlich gebührend vorstellen. So fanden sich zu einer abendlichen Runde die Mitglieder des Lions Club, die Schulleitung, Vertreter des Fördervereins, verschiedene Lehrer und auch Schüler zusammen.

Nach einer kurzen Begrüßung des Präsidenten des Lions Club, Herrn Prüßner, und der Schulleiterin, Frau Koch, erhielten Lehrer, Schüler und Praktikant die Möglichkeit, sich und die Schule sowie namhafte Projekte der letzten Zeit vorzustellen.

Schüler des Fachgymnasiums stellen ein Projekt vor

Schüler des Fachgymnasiums stellen die erfolgreiche Teilnahme bei Futurego vor

Darüber hinaus präsentierten Schüler Ergebnisse aus der Schülerfirma Solanos und der regelmäßigen erfolgreichen Teilnahme am Businessplan-Wettbewerb Futerego des Landes Sachsen-Anhalt und am jährlichen bundesweiten Wettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung. Im Anschluss wurden interessante Nachfragen von Clubmitgliedern diskutiert. Im Vordergrund stand hier die Suche nach Fachkräften, Ausbildungsmöglichkeiten an unserer Schule und die Zusammenarbeit mit dem Lions Club.

Vor Abschluss der Veranstaltung bot ein Buffet die Möglichkeit, sich mit den verschiedenen Persönlichkeiten des Abends intensiver zu unterhalten und auszutauschen.

Projektübersicht des Fördervereins

Anlässlich des Neujahrsempfangs von Schulleitung und Förderverein wurde eine Übersicht über die Förderung der Projekte der letzten Jahre veröffentlicht. Die Zahlen machen deutlich, dass der Förderverein der BbS J.P.C. Heinrich Mette als Initiator und Unterstützer im Leben der Schule eine wesentliche Rolle spielt.

Auszeichnung Projekt des Jahres 2013

Der Förderverein erreichte beim bundesweiten Wettbewerb "Projekt des Jahres 2013" den dritten Platz und erhielt neben einer Urkunde auch eine Siegerprämie über 100 Euro.

Ausgeschrieben wurde der Wettbewerb vom Bundesverband der Fördervereine in der Bundesrepublik Deutschland e.V.   Als Wettbewerbsbeitrag konnten Präsentationen zu diversen Projekten, die im Jahr 2013 durchgeführt wurden, eingereicht werden.

Unser Beitrag bezog sich auf die verschiedenen Veranstaltungen, die am 18. April 2013 organisiert wurden: Gefeiert wurde das 10jährige Bestehen des Fördervereins und die Titelverleihung "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" vor 5 Jahren. Im Wettbewerbsbeitrag wurde sowohl der Projekttag für die Schüler als auch die Festveranstaltung dokumentiert.

 

 

Umstellung der Kontodaten auf IBAN und BIC

2014 werden die bisherigen Kontonummern und Bankleitzahlen abgeschafft und durch europaweit einheitliche  Kontonummern ersetzt - die sogenannte Iban. Für deutsche Bankkunden beginnt die Iban mit DE, es folgen zwei neue Ziffern, dann die altbekannte Bankleitzahl und Kontonummer.

Die Bankleitzahl wird durch den internationalen Code BIC ersetzt. An die Stelle der Zahlenkombination tritt eine Buchstabenreihe. Der Bic soll ab 2014 aber nach und nach wegfallen.

Für Zahlungen an den Fördervein nutzen Sie bitte folgende Bankverbindung:

IBAN: DE78 8105 2000 0331 0528 90

BIC: NOLADE21HRZ

2017 - Berufsbildende Schulen "J.P.C. Heinrich Mette" Quedlinburg - erstellt mit CMS "Joomla"