Besuch in der Endoskopie

Unterricht an einem anderen Lernort

Einen Unterricht der besonderen Art konnten die Schülerinnen und Schüler der BFS Physiotherapie und der BFS Masseur/med. Bademeister am 16. März 2016  zum Tag der offenen Tür der Endoskopieabteilung im Harzklinikum in Quedlinburg erleben.

Herr Chefarzt Dr. Nartschik begrüßte die Schüler und informierte über die Bedeutung der Darmkrebsvorsorge. Das begehbare Darmmodell (Foto) wurde den Schülern von den Ärzten der Fachabteilung erklärt. Die Räume der Endoskopie konnten besichtigt werden und ein Video zur Darmspiegelung erweiterte das Spektrum der diagnostischen Möglichkeiten.

All dies trug dazu bei den Unterricht praxisnah und eindrucksvoll werden zu lassen.

Angelika Götz (Diplommedizinpädagoge)

Foto: J. Menger